icon-suche

§ 1 Allgemeines

Eine Teilnahme am Gewinnspiel „Buchen & Gewinnen“ der Scharf Omnibus & Reisebüro OHG, Klausenstraße 3, 85447 Maria Thalheim (nachfolgend „Scharf OHG“ genannt) ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Einsendung eines Fotos des/der Teilnehmer/in, das er/sie von sich selbst zum Gewinnspiel aufgenommen hat („Selfie“) erklärt der/die Teilnehmer/in sein/ihr Einverständnis mit den nachfolgenden Bedingungen.

 

§ 2 Teilnahmeberechtigung

1. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter/innen der Firma Schaft OHG und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2. Die Scharf OHG behält sich das Recht vor, Personen auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen beziehungsweise anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

 

§ 3 Teilnahmevoraussetzungen

1. Für jede Buchung bei der Scharf OHG in einem Reisebüro Scharf beziehungsweise für jede Buchung aus dem Busreiseprogramm 2019 der Scharf OHG, bei der die Abreise zwischen dem 01.01.2019 und dem 31.12.2019 erfolgt, erhält der/die Teilnehmer/in eine Gewinnchance. Mehrere Buchungen erhöhen daher die Gewinnchance. Bei jeder Buchung muss die Abreise vom 01.01.2019 bis 31.12.2019, 24:00 Uhr erfolgen.

2. Die Teilnahme erfolgt durch Einsendung eines von dem/der Teilnehmer/in am Urlaubsort aufgenommenen Selfies unter Angabe seines/ihres Namens, Vornamens und der Buchungsnummer, unter der die Buchung gemäß § 3 Ziffer 1 vorgenommen wurde. Die Selfies müssen bis 31.01.2020 eingesendet werden. Die Einsendung kann erfolgen:

  • per SMS oder WhatsApp an 0049 152 37312673 oder
  • per E-Mail an info@scharf-reisen.com oder
  • auf dem Postweg an: Reisebüro Scharf, Lange Zeile 6, 85435 Erding.

3. Der/die Teilnehmer/in erklärt sich mit der Einsendung seines/ihres Selfies damit einverstanden, dass sein/ihr Foto auf der Homepage der Firma Scharf OHG (www.scharf-reisen.com) und auf der Facebook-Seite der Scharf OHG und Instagramm der Scharf OHG veröffentlicht wird.

4. Der Teilnahmeschluss beziehungsweise letzte Teilnahmemöglichkeit ist der 31.01.2020, 24:00 Uhr. Maßgeblich ist der rechtzeitige Eingang aller relevanten Registrierungsdaten (Selfie, Name, Vorname und Buchungsnummer). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

§ 4 Gewinn

1. Der/die Gewinner/in wird am Ende des Teilnahmezeitraumes ermittelt. Die Gewinnermittlung erfolgt durch Ziehung im Losverfahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Eine Änderung des Preises ist ausgeschlossen.

2. Folgende Gewinne werden verlost:

 

FTI Touristik LABRANDA Coral Beach Resort ***** 10 Tage Gambia für 2 Personen inklusive Flug und Verpflegung

A-ROSA Flusskreuzfahrt für 2 Personen alles inklusive ab Paris

Busreise aus unserem Reisekatalog 2020 für 2 Personen im Wert von max. 500,00 €

verschiedene Kleinpreise

3. Der/die Gewinner/in wird schriftlich oder per E-Mail benachrichtigt. Meldet sich der/die Gewinner/in nicht binnen 3 Wochen nach Übersendung der Gewinnmitteilung bei der Scharf OHG, so verfällt der Gewinn ersatzlos. Im Falle einer nicht zustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist die Scharf OHG nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

4. Die Scharf OHG behält sich vor, die Gewinne in einem Reisebüro der Scharf OHG oder im Omnibusunternehmen der Scharf OHG in Tittenkofen zur Selbstabholung zu hinterlegen.

 

§ 5 Haftung

1. Die Scharf OHG behält sich das Rech vor, die Verlosung ganz oder in Teilen abzubrechen. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung aus irgendwelchen Gründen nicht planmäßig verlaufen kann, so etwa bei Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen. Die Teilnehmer haben in diesem Fall keinen Erfüllungs- und Schadensersatzanspruch gegenüber der Scharf OHG.

2. Darüber hinaus behält sich die Scharf OHG das Recht vor, ohne gesonderte Benachrichtigung die Teilnahmebedingungen, wenn notwendig, zu ändern und/oder anzupassen. Die Entscheidungen der Scharf OHG sind binden für alle Teilnehmer.

3. Schadensersatzansprüche gegenüber der Scharf OHG, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind innerhalb des gesetzlich zulässigen – unabhängig vom Rechtsgrund, ausgeschlossen, es sei denn, die Scharf OHG hätte vorsätzlich oder grob fahrlässige gesetzliche Pflichten verletzt.

4. Die Scharf OHG haftet nicht für Vorkommnisse, auf die sie keinen Einfluss hat. Insbesondere haftet die Scharf OHG nicht für Fehlleitungen bei der Übertragung der Bilder per WhatsApp, E-Mail, SMS oder auf dem Postweg oder für Beeinträchtigungen der Verfügbarkeit der Website, technischer Probleme, Internetausfälle, Ausfälle des Teilnehmer-PC´s, Datenbanken oder Software sowie sämtliche Probleme von Kommunikationsnetzen, die die Weiterführung des Gewinnspiels beeinträchtigen.

 

§ 6 Datenschutz

1. Die Scharf OHG behandelt die Daten der Teilnehmer vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen des BDSG und der DS-GVO.

2. Die Scharf OHG wird keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten oder Adressdaten verkaufen.

3. Die Scharf OHG speichert die personenbezogenen Daten des/der jeweiligen Teilnehmer/in ausschließlich zum Zweck des Gewinnspiels. Die folgenden personenbezogenen Daten werden durch die Scharf OHG erhoben:

Name

Vorname

Adresse

Telefonnummer

Mobilfunknummer

Buchungsnummer

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit der Scharf OHG erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf der Grundlage der freiwilligen Einwilligung des Teilnehmers/der Teilnehmerin. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten im Rahmen der Übersendung einer E-Mail ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Die weitere Datenverarbeitung erfolgt auf der Basis des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO, für die Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen der Scharf OHG oder auf Basis des Art. 6 Abs. 1 lit. c, wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, derer die Scharf OHG unterliegt. Außerdem erfolgt die Datenverarbeitung auf der Basis des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wenn seitens der Scharf OHG ein berechtigtes Interesse vorliegt bzw. gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO soweit der/die Teilnehmer/in der Scharf OHG seine/ihre freiwillige Einwilligung zur Datenerhebung und -verarbeitung erteilt hat.

Der/die Teilnehmer/in erklärt hiermit ausdrücklich sein/ihr Einverständnis mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck.

 

4. Die personenbezogenen Daten werden durch die Scharf OHG gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. e DSGVO nur solange aufbewahrt, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist.Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die personenbezogenen Daten der Teilnehmer gelöscht; Ausnahmen gelten gemäß § 6 Ziffer 5 dieser Teilnahmebedingungen.

5. Die Namen der Gewinner werden zusammen mit einem Lichtbild nach deren Benachrichtigung vom Gewinn auf der Homepage der Scharf OHG und auf der Facebook-Seite der Scharf OHG , Instagramm Seite der Scharf OHG veröffentlicht. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der/die Teilnehmer/in durch die Teilnahme am Gewinnspiel ausdrücklich einverstanden.

6. Wenn der/die Teilnehmer/in der Scharf OHG seine/ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung seiner/ihrer personenbezogenen Daten erteilt hat, kann er/sie jederzeit kostenfrei gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über die bei der Scharf OHG gespeicherten und verarbeiteten Daten verlangen.

Der/Die Teilnehmer/in hat des Weiteren das Recht, gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung der bei der Scharf OHG gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Gemäß Art. 17 DSGVO steht dem/der Teilnehmer/in das Recht zu, die Löschung seiner/ihrer bei der Scharf OHG gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sofern personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, hat der/die Teilnehmer/in das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen.

 

§ 7 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen tritt die jeweilige gesetzliche Regelung.

 

§ 8 Gerichtsstand/anwendbares Recht

1. Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Ist der Kunde ein Verbraucher, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch nicht der durch zwingende gesetzliche Bestimmungen oder von Richterrecht gewährte Schutz des Staates, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Geltung des UN-Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen.

2. Als Gerichtsstand wird der Sitz der Scharf OHG vereinbart, sofern der/die Teilnehmer/in Kaufmann ist.

3. Soweit der/die Teilnehmer/in keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder nach der Teilnahme den Wohnsitz in Ausland verlegt, wird der Sitz der Scharf OHG als Gerichtsstand vereinbart.

Zurück zum Gewinnspiel

internet

 

allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf unserer Homepage oder auf Facebook

Reiseberichte

Prev Next