icon-suche

 

 

Wir sind vorbereitet und freuen uns auf Sie!

 

wir sind vorbereitet

 

 Unser Hygienekonzept in den Bussen

 

                         

mundschutz
 Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (Maske) muss in

 geschlossenen Fahrzeugbereichen während des gesamten Aufenthalts gewahrt werden

(auch bei Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m).

 Dazu bringen Sie bitte Ihre persönliche Maske mit.

 

 

 

 

niesen 

 

 

     Husten oder Niesen in ein Papiertaschentuch oder in die Armbeuge

  

 

 

 

 

hände desinfizieren

 

  Beim Einsteigen halten unsere Fahrer Handdesinfektionsmittel für Sie bereit.

  Vor Ort in den Hotels/Gaststätten/Besichtigungen sind die

  gültigen Sitzkonzepte und weitere Hygienemaßnahmen einzuhalten.

 

 

 

 

ablaufplan

 

  Beim Ein- und Aussteigen sind Ablaufpläne zu befolgen.

 

 

 

 

 

 

alkohol verboten

 

   Im Bus ist der Konsum von Alkohol verboten

 

 

 

 

gesicht

 

 

 Vermeiden Sie es, sich ins Gesicht zu fassen

 

 

 

händew

 

 

Waschen Sie sich regelmäßig mit Seife die Hände

 

 

 

 

 

grippe

  Um Infektionsketten ggf. nachvollziehbar zu machen, müssen wir Ihre Daten erheben.

  Der Reiseveranstalter ist unverzüglich bei auftreten von Grippesymptomen (auch nach Reiseende)

  darüber in Kenntnis zu setzen, um die übrigen Reiseteilnehmer informieren zu können.

  Bitte beachten Sie, dass Sie an der Reise nicht teilnehmen dürfen, wenn Sie selbst Krankheitssymptome haben

  oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Covis19-Fällen hatten.

 

 

 

 

Stand 23.06.2020

Reiseberichte

Prev Next