icon-suche

Aus Tradition auf Tour – die Scharf Omnibus & Reisebüro OHG

Seit der Gründung des privaten Familienunternehmens im Jahr 1930 durch Josef Scharf dreht sich bei den Scharfs alles rund ums Reisen und die Mobilität. Und das in ausnahmslos hoher Qualität und stets mit einem verlässlich guten Service.
Denn nicht nur die Leidenschaft zur Mobilität ist eine liebgewonnene Tradition in der Familie und im Verkehrsunternehmen Scharf. Auch die gelebte Verantwortung für eine stets hervorragende Dienstleistung ist bezeichnend für den Namen Scharf – und das bereits in dritter Generation, weit über die Grenzen des Landkreises Erding hinaus – in ganz Oberbayern.

Der Anfang - unterwegs mit dem Bus

Dabei war in unserem Unternehmen der Anfang im wahrsten Sinne des Wortes schwer. Denn die ersten Lastentransporte führte Josef Scharf in den Vorkriegsjahren mit einem Lkw mit Holzaufbau durch. Als sogenannter „Zeiserlwagen“ wurde dieser an den Wochenenden mit Strohballen versehen und für die Personenbeförderung eingesetzt. Nach dem Krieg wurde der Transport von Personen immer weiter ausgebaut – wenn zunächst auch noch mit Eiern und Hühnern für den Viktualienmarkt und andere umliegende Märkte als Gepäck.

Mittlerweile lenken die Kinder und Enkel des Gründers Josef Scharf das stetig gewachsene Busunternehmen mit den Bereichen Schüler- Linienverkehr, Mietbus, Touristik, Oldtimer, Eventbus / Partybus, Reisebüro, Kfz Meisterwerkstatt und Ausbildungsbetrieb für die Berufe Büromanagement, Reiseverkehrskauffrau/man, Mechatroniker/in Nutzfahrzeugtechnik, Fachkraft im Fahrbetrieb (Busfahrer/in).

Rund 50 moderne Omnibusse vom 5-Sitzer bis zum 81-Sitzer der verschiedensten Nutzungseignung, von der Limousine über den Kleinbus, Midibus, Niederflur-Linienbus, Schulbus, Standard-Reisebus, Fernreisebus, Doppelstock-Fernreisebus, Oldtimerbus, Partybus bis hin zum Business-Konferenz-Bus zählt die Scharf-Flotte heute.

Die Zukunft - zuhause auf der ganzen Welt

Die Leidenschaft zur weltweiten Mobilität öffnete dem Unternehmen Scharf 1992 die Tür in eine neue Welt. Mit der Eröffnung des Flughafens im Erdinger Moos legte sie zunächst mit einem Reiseschalter den Grundstein für die Reisebüros Scharf. Mittlerweile beraten und begleiten zehn erfahrene Touristikfachkräfte in den Reisebüros Scharf in Erding in der Langen Zeile und in Aufhausen, im Sempt-Park, unzählige zufriedene Kunden bei Urlaubs- und Flugbuchungen in der ganzen Welt.

Download video: MP4 format | Ogg format | WebM format

Reiseberichte

Prev Next

Newsletter